Lesebuch

Meine Bücher und ich …

Ein Boygroupstar als Banknachbar (Dream-Catchers-Reihe 1) von Aaliyah Abendroth

✿*゚¨゚✎…. Wieder in die Schulzeit versetzt!

Nun habe ich das Buch für eine Leserunde erhalten. Habe es gestern zu Ende gelesen und es waren richtig schöne Lesestunden. Ich bin mit Steffi und Stoffi, wie auch mit Kai und den anderen wieder in der Schule gewesen. Stoffi, auch Nicholas, ist ein Ex-Boygroupstar, der wie Steffi das Abitur nach holen möchte. Beide müssen sich eine Schulbank teilen. Sie werden lernen müssen, während der Schulstunden miteinander auszukommen. Alle Beide haben eine nicht so schöne Vergangenheit. Ganz besonders Stoffi! Was mich dazu bewegt hat das Buch zu lesen, einfach um in Erfahrung zu bringen, wie sich ein Ex Star sich in der Schule wieder findet. Denn wie man immer schon weiß, sollte sich die Autorin über dieses Thema ja richtig informiert haben. Es klingt plausibel, was ich in der Handlung über den Ex Star gelesen habe. Aber auch die schulischen Aspekte wie den Lernstoff und die Themen sind sehr ausdrucksvoll in die Handlung geflossen, was mir sehr gefallen hat. Nicht nur Stichwortartig, sondern mit einer Erklärung. Also man war wortwörtlich in der Schule und lernte wieder was dazu. Der Schreibstil war leicht und flüssig. Weil viel Lernstoff aus der Schule mit dabei war, trotzdem interessant gestaltet. Der Ablauf war soweit schön in Abschnitten Tag für Tag beschrieben worden. Schönes Happy End! Mal ein etwas anderes Buch mit einer ganz normalen Liebes Teenie Romanze, wie sonst zur Zeit die Millionärs- oder die puren Erotik Geschichten! Lesenswert!

Vorheriger Beitrag

Feindliches Herz von Alia Cruz

Nächster Beitrag

Ein Hauch von Sehnsucht

  1. Alexandra

    habe es auch gelesen und kann dir nur zustimmen – man wird zurück in die schulzeit versetzt und mal ehrlich – wer hätte sich denn damals nicht einen boygroupstar als banknachbarn gewünscht? 😀

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén