✽•*¨*•๑✿๑ Meet & Greet mit Petra Durst-Benning ๑✿๑•*¨*•✽

Ich habe wie die letzten drei Jahre auf der lit.Love, die Petra wieder getroffen. Sie ist so ein lieber Mensch, kennt die Blogger schon und so macht es einfach Spaß sich zu treffen und zu small talken. Sie schreibt historische Romane, und hier habe ich sogar eines ihre alten Werke „Die Zuckerbäckerin“ schon gelesen. Aber die mehrteilige Saga „Die Fotografin“ hört sich gut an, so das ich es doch bald lesen möchte. Ich war auch kurz in der Lesung drinnen, und lauschte Petra beim Vorlesen der ersten Zeilen aus dem Buch. Und wie soll es sein, toller Buchbeginn mit einem H……. Mehr verrate ich nicht. Die Autorin wurde 1965 in Baden-Württemberg geboren. Seit über zwanzig Jahren schreibt sie historische und zeitgenössische Romane. Fast alle ihre Bücher sind Spiegel-Bestseller und wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Auch in Amerika ist Petra Durst-Benning eine gefeierte Bestsellerautorin. Bei Blanvalet erschien zuletzt Die Maierhofen Triologie: „Kräuter der Provinz“, „Die Blütensammlerin“ und „Spätsommerliebe“. „Die Fotografin“ ist der Auftakt einer mehrteiligen Saga. Die Autorin lebt in der Nähe von Stuttgart. Ich freue mich auf unsere weiteren spontanen Treffen.