Titel des Buches: Mit Schirm, Charme und Kaktus
Autor des Buches: Silvia Konnerth
Genre:
Romantische Komödie

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3525 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 283 Seiten
Verlag:
CreateSpace Independent Publishing Platform
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B014MF26B4

Kurzbeschreibung:
Ein Roman über die Liebe, das Fortgehen und Heimkehren. Und über die Kunst, im Regen niemals nass zu werden.
Endlich hat Kerstin ihren Traummann gefunden! Alles könnte perfekt sein – wäre da nicht seine manipulative Mutter. Die möchte ihren Sohn nämlich viel lieber im familiengeführten Weingut und an der Seite einer rassigen Italienerin statt einer vorlauten Rothaarigen sehen.
Wild entschlossen, die italienische Mamma für sich einzunehmen, reist Kerstin nach Bella Italia und stößt dort nicht nur unverhofft auf ein wunderschönes Fleckchen Erde, sondern auch auf einen aufdringlichen Franzosen und ein erschütterndes Familiengeheimnis. Wird Kerstin einen Weg finden, ihr Glück und das der anderen nicht zu gefährden?

Leserstimmen:

„Wiedermal eines der Bücher, welches man in einem Rutsch durchlesen muss..“ – Mel Jünke

„Freut Euch einfach auf witzige Dialoge und auf eine tolle Geschichte rund um Kerstin, Enrico und vor allem „Mamma“.“ – Manu_Leseeule

„… hatte oft das Gefühl, dass ich direkt danebenstehe und alles hautnah miterlebe.“ – Andrea Any

Außerdem von Silvia Konnerth erschienen:
Knutschflecke gibt’s später (2014) – Teil 1 der Reihe. Beide Teile können unabhängig von einander gelesen werden.
Törtchen zum Verlieben (2016)

Quelle: Amazon.de

Biographie:

„Schreiben ist eine köstliche Sache; nicht mehr länger man selbst zu sein, sich aber in einem Universum zu bewegen, das man selbst erschaffen hat.“
Gustave Flaubert

Silvia Konnerth, 1980 in Frechen bei Köln geboren, schreibt Chicklit und romantische Komödien.
Kaum Lesen und Schreiben gelernt, entdeckte sie die Magie des Geschichtenschreibens, wünschte sich, Schriftstellerin zu werden. Nach der Ausbildung zur Speditionskauffrau, dem Umzug in die Nordheide und der Geburt ihrer Tochter erfüllte sie sich 2014 schließlich diesen Traum.

Silvia Konnerth schreibt über Frauen, die sich dem Leben stellen, über Freundschaften und Familienbande. Und über die Liebe, ohne die es all dies nicht gäbe.

Homepage der Autorin: www.silviakonnerth.de
Facebook: www.facebook.com/autorinsilviakonnerth

Quelle: Amazon.de