Titel des Buches: Lily’s Job – Driving him crazy
Autor des Buches: Marleen Reichenberg
Genre: Romantische Komödie

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1967 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 334 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Verkauf durch:
 Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B06XTPPH2Z

Kurzbeschreibung:
Das Letzte, was Lily Blanchard in ihrem Leben braucht, ist ein weiterer Mann, der ihr Probleme bereitet. Das erledigen ihr Vater, ihr leichtlebiger Bruder, und seit neuestem auch ihr Exfreund bereits im Übermaß.
Aus rein finanziellen Gründen sieht sich die junge Taxifahrerin jedoch gezwungen, den Unternehmer Will Hallberg in seinem Wagen quer durch Frankreich an die spanische Grenze zu chauffieren. Und dies, obwohl zwischen ihm und ihr vom ersten Moment an Antipathie auf ganzer Linie herrscht.
Will hält überhaupt nichts davon, eine Frau, noch dazu eine wie Lily – zu jung, sprunghaft, temperamentvoll und respektlos – ans Steuer seines nagelneuen Geschäftswagens zu lassen. Leider bleibt ihm keine andere Wahl.
Lily und Will lernen sich notgedrungen besser kennen und kommen sich näher – für Lilys Geschmack zu nahe. Gerade, als sie ernsthaft zu glauben beginnt, dass Will nicht mit den Männern, die sie bisher kennengelernt hat, zu vergleichen ist, überschlagen sich die Ereignisse … und Lily reagiert auf ihre Weise.
Das Buch ist ein romantischer, humorvoller Liebesroman mit sinnlichen, dramatischen Elementen und unerwarteten Wendungen und spielt größtenteils in der spanischen Hauptstadt Madrid.

Quelle: Amazon.de

Biographie:

Liebesromane mit Humor, Drama und sinnlicher Romantik

Marleen Reichenberg wurde in der Nähe von München geboren, ist verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Süddeutschland.
In ihrer freien Zeit entspannt sie sich beim Klavierspielen, liest sehr viel, hält sich mit Yoga und Radfahren fit und engagiert sich ehrenamtlich.
Sie studierte Rechtswissenschaften, arbeitete unter anderem als Anwältin, und ist es als Juristin gewohnt, sich mit eher „trockener“ Materie zu beschäftigen.
In ihren Büchern hingegen begibt sie sich in die Welt der Gefühle und schreibt in den Genres Liebe, Drama und Humor.
Ihr erstes Buch „Zitronenlimonade“, das sie im Sommer 2012 bei Amazon als Selfpublisherin veröffentlichte, trägt – zumindest was die medizinischen Aspekte betrifft – autobiografische Züge. Es handelt von einer jungen Karrierefrau, deren Leben durch eine akute Erkrankung von einer auf die andere Sekunde völlig auf den Kopf gestellt wird.

Die positiven Reaktionen ihrer zahlreichen Leser haben sie zu weiteren selbstverlegten Romanen ermuntert, die allesamt in den Top Hundert – einige davon in den Top Ten –  aller Amazon Bestseller vertreten waren.
„Blind Date mit Extras“ stand im Oktober 2015 auf Rang 1, „Bis hierher … und noch weiter“ gehörte im März 2016 zu den Bild-Bestsellern.
Zwei ihrer Bücher, „In zweiter Instanz“ und „Novemberhimmel“, wurden von Amazon Publishing verlegt. Letzteres ist als „November Sky“ im Sommer 2015 in den USA und anderen englischsprachigen Ländern erschienen.
Derzeit schreibt sie an ihrem zehnten Roman, der voraussichtlich im Herbst 2016 erscheinen wird.

Ihr Lebensmotto, welches auch für ihre Bücher gilt:
„Am Ende wird alles gut.  Und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.“ (Oscar Wilde) 

Mehr über Marleen Reichenberg auf
http://marleenreichenberg.de

Quelle: Amazon.de und Homepage wie FB Seite