Und habt ihr immer noch Lust auf die Rezensionen von Plampi! So langsam nähern wir uns aber auch dann dem Ende des Lesebuch-Blogtages entgegen. Ich werde euch nachher noch um 20:00 Uhr den Hinweis geben, wann das Gewinnspiel beendet wird. Aber keine Sorge, ihr werdet genug Zeit bekommen um zu kommentieren. Nun habt einen kleinen Einblick, wie mir die drei Bücher über Plampi und seinen Freunden gefallen hatte!

✽•*¨*•๑✿๑★ Rezension ★๑✿๑•*¨*•✽

Eine kleine Reise vor Weihnachten!
Nun habe ich mit meinem Sohn Plampis 3.Abenteurreise fertig gelesen. Es war eine sehr tolle Reise vor Heilig Abend. Plampi ist wegen seiner Lieblingsspeise einige Tage unterwegs gewesen. Und was ihm da alles wiederfahren ist – er hat die Liebe seines Hundelebens getroffen und mit heim genommen. Die Autorin schreibt und malt die Geschichte mit so viel Herz, einfach nur bemerkenswert und absolut empfehlenswert. Für jedes Alter locker, freundlich und sehr schön geschrieben und erzählt. Wir hoffen sehr auf weitere Abenteuer mit Plampi!!!

✽•*¨*•๑✿๑★ Rezension ★๑✿๑•*¨*•✽

Tja, die Eifersucht!
Ich und mein Sohn haben uns wieder über die Abenteuer von Plampi und seinen Freunden gefreut. Diesmal haben sie im Nachbarhaus einen Feriengast namens Botsch kennen gelernt. Dieser baggerte Blacky vor seinen Augen schamlos an. Um sie zurück zu gewinnen erlebt er wieder allerhand Abenteuer und an seiner Seite – Balz der Straßenkater. Durch die selbstgemalten Skizzen ist dieses Buch wieder für uns ein Highlight geworden, das wir doch hoffentlich häufiger vorlesen werden. Es ist wie der erste Band zu empfehlen. Wir lesen nun auch schon bald das 3. Abenteuer von Plampi & Co.

✽•*¨*•๑✿๑★ Rezension ★๑✿๑•*¨*•✽

Ideal für klein und groß!
Ich habe schon lange nicht mehr so herzhaft mit meinem Sohn gelacht, wie beim Vorlesen von Plampis Abenteuer. Das ist für kleine Leser sehr verständnisvoll und liebevoll geschrieben. Ich bzw. wir haben uns schon den nächsten Band von Plampi besorgt hihi und auch in diesem fängt es lustig an. Die Autorin hat für mich einen schönen lockeren Schreibstil und ihre kleinen Bilder lockern zusätzlich die Geschichte auf. Es ist ein wundervolles Kinderlesebuch das ich sehr empfehlen kann.