✽•*¨*•๑ Autorenvorstellung ๑•*¨*•✽

81QpAhP++mL._UX250_

Schaut mal hier was sie über sich erzählt…

In den vergangenen Jahren habe ich mir als Autorin einen Namen als Expertin in Sachen Abnehmen, Jungbleiben und ähnlicher Themen gemacht.
In meiner ersten Liebeskomödie habe ich meine Erfahrungen als Autorin von Treatments (Drehbücher für Doku-Soaps) verarbeitet. Wenn man für die Fernsehbranche tätig ist, kann man allerhand erleben. Und sei es nur auf der Tastatur. Ich lasse meiner Heldin all das tun, was sie sich selbst niemals getraut hätte. Und wehe, diese bleibt stehen. Dann wird sie angeschubst, bis sie an und über ihre Grenzen geht.
Daraus ist ein amüsanter Roman entstanden, dem nun zwei weitere gefolgt sind und der nächste wird gerade geschrieben.

Facebookseite: https://www.facebook.com/CleoLavalle/about/?entry_point=page_nav_about_item&tab=page_info

Homepage: http://cleo-lavalle.xtme.de

Ihre bisher erschienenen Werke als Cleo Lavalle (Pseudonym):

✽•*¨*•๑✿๑★ Aller guten Männer sind 3 ★๑✿๑•*¨*•✽

61bhhZh-pQL

„Will ich Herrin eines Hundes oder Sklavin einer Katze sein?“ Das ist alles, was Marie zum Thema Dominanz weiß, als sie die Chance ihres Lebens bekommt. Gefangen in einer lieblosen Beziehung, schikaniert von ihrer Kollegin und verliebt in einen unerreichbaren Mann greift sie zu, obwohl sie weiß, dass sie heillos überfordert sein wird. Denn nicht nur die Welt der Doku-Soaps verlangt harte Bandagen. Auch als Möchtegern-Madame stolpert sie von einer Falle in die nächste.
Wird Marie es schaffen, den neuen Job zu packen? Und wer wird ihr Herz erobern? Der Big Boss: schön, aber nicht zu haben? Der Gentleman mit den seltsamen Vorlieben? Oder der geheimnisvolle Unbekannte, der sie mit seinen Worten verzaubert?
Ein frecher Liebesroman für neugierige Frauen mit Herz und Humor. Er entführt in eine Welt, in der manche Dinge anders sind als erwartet.

✽•*¨*•๑✿๑★ 2 Männer sind auch keine Lösung ★๑✿๑•*¨*•✽

61bX1AmfXrL

„Spatz oder Taube?“ Dieser Frage muss sich Lilly stellen, als sie kurz hintereinander zwei Männer kennenlernt …

In der Werbeagentur ist Lilly das Arbeitstier, das vom Chef und der Kollegin getriezt wird. Bis Christof auftaucht und sich als Retter in der Not entpuppt. „Den sollte ich nehmen“, denkt sie sich. Doch dann trifft sie auf den faszinierenden und unergründlichen Maxime de Plenier und die Achterbahnfahrt ihres Lebens beginnt …

Leserstimmen:

„ICH LIEBE ES … ICH LIEBE ES … Eine wundervolle Geschichte. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen.“

„Die Geschichte ist spritzig und locker geschrieben, enthält auch einige unerwartete Wendungen, sodass man bis zum Schluss nicht weiß, wie es enden wird. Die Charaktere sind sehr sympathisch, allen voran natürlich Lilly *hicks. Rosso … ach ja, ich hätte auch gerne einen Rosso.“

„Solider Liebesroman, gut durchdacht und endlich mal nicht von Anfang bis Ende vorhersehbar.“

„Ich Liebe es … Die Story ist so was von lustig, fesselnd und spannend, ich konnte es nicht aus der Hand legen. Der Schreibstil von Cleo Lavalle hat mich gefesselt … Die Prota sind super gut ausgearbeitet.“

„Wenn mir die Augen schon brennen, ich mehr gähne als atme, aber meine Neugier mich nicht aufhören lässt, dann ist es ein gutes Buch, danke Cleo Lavalle.“

„Eine tolle Liebesgeschichte … Es gibt im Laufe der Geschichte einige Verwirrungen mit den Männern mit einem köstlichen überraschenden Ende.“

„Ich bin mal wieder sowas von verliebt in dieses wunderschöne Buch und würde es meiner besten Freundin und natürlich jedem von euch ans Herz legen! Lest es und ihr werdet begeistert sein!“

✽•*¨*•๑✿๑★ 1 Mann macht noch keine Liebe ★๑✿๑•*¨*•✽

51c6aLjIYpL

Sommer, Sonne, Strand und die große Liebe! Ariane glaubt, den Hauptgewinn gezogen zu haben, als sie dem Charmeur Bastian auf die Sonneninsel Mallorca folgt. Doch plötzlich ist alles anders, als es scheint. Eine Katastrophe folgt der nächsten. Dann muss sie auch noch um ihr Leben laufen.
Wird Ariane das Abenteuer heil überstehen und die Wahrheit erkennen? Und was hat es mit dem geheimnisvollen „Schatten“ auf sich?

Ich hoffe ich konnte euch Cleo Lavalle etwas näher vorstellen. Und falls ihr noch Fragen an sie habt, schreibt ihr einfach eine Mail an ihrer Homepage: http://cleo-lavalle.xtme.de