41h8lWaPdPL._SX314_BO1,204,203,200_

Titel des Buches: Elesztrah: Feuer und Eis
Autor des Buches: Fanny Bechert
Genre: Fantasyroman

Format: Print 
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 388 Seiten
Verlag: Books on Demand
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3738615393
ISBN-13: 978-3738615395

Kurzbeschreibung:
In den Wirren des Krieges, der an den Grenzen des Elfenlandes Elesztrahs herrscht, sucht die Jägerin Lysanna nach ihrem verschwundenen Partner.
Als sie erfährt, dass er sich in der Gefangenschaft des Flammenden Lords befindet, beschließt sie, ihn zu befreien. Neben der Hilfe ihrer Freunde erhält sie dabei auch die Unterstützung des Elfenkriegers Aerthas, der sich ihnen anschließt.
Bald schon müssen die Beiden feststellen, dass sie mehr verbindet, als ein gemeinsamer Feind und die Zuneigung zueinander – eine Macht, die es ihnen ermöglicht, den Flammenden Lord endgültig zu vernichten. Zumindest, wenn es ihnen gelingt, diese auch zu kontrollieren.

Quelle: Amazon.de

Biographie:

B1m-w+oaErS._UX250_

Fanny Bechert, geboren 1986 in Schkeuditz, ist von Hauptberuf Physiotherapeutin, worin sie in einem Dorf in der Nähe von Leipzig auch tätig ist.
Ihr Interesse für Literatur wurde schon in früher Kindheit geweckt und vor allem von ihrer Mutter, von Beruf Deutschlehrerin, gefördert. So hatte sie schon in der Schulzeit neben dem Lesen auch andere kreative Hobbies, wie das Theaterspiel und das Schreiben von Kurzgeschichten.
Erst mit 27 Jahren fing sie an, sich im Bereich der Fantasy auch an größere Projekte zu wagen und veröffentlichte im Juni 2015 ihren ersten Roman aus der Reihe „Elesztrah“.

Quelle: Amazon.de