41cAUcIC0PL._SX322_BO1,204,203,200_

Titel des Buches: SECRET SUITS – Verrat in New York
Autor des Buches: M.L. Busch
Genre: Liebesroman

Format: Print
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 264 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1523691344
ISBN-13: 978-1523691340

Kurzbeschreibung:
Nikki arbeitet nackt. Das wenige Geld, das sie als Aktmodell verdient, reicht gerade für ihr Kunststudium und das kleine Zimmer, in dem sie zur Untermiete wohnt. Garvin Lane, ihr Vermieter und angesehener New Yorker Anwalt, ist ebenso attraktiv wie vermögend. Leider hat dieser Griesgram nichts Besseres zu tun, als ihr das Leben schwer zu machen und ihre Gefühle durcheinanderzuwirbeln. Als Garvin Lane von der Polizei verhaftet wird, ergreift Nikki die Initiative, holt Garvin aus dem Gefängnis und gerät damit in eine Verstrickung illegaler Machenschaften. Für Nikki wird es lebensgefährlich, als ein Mordanschlag auf Garvin fehlschlägt. Warum wollen die Auftragskiller den smarten Anwalt tot sehen? Nikki bemüht sich eine Erklärung zu finden. Ein schlechter Zeitpunkt um sich Hals über Kopf zu verlieben…
In diesem Roman sind explizite erotische Szenen enthalten.
„Ein fesselndes Buch, das mich mehrmals überraschen konnte. Bei dem Anwalt würde ich selbst gerne einziehen.“ – Pea Jung

Quelle: Amazon.de

Biographie:

91oY2lIzl9L._UX250_

Die Autorin M. L. Busch schreibt Geschichten. Sie studierte nicht Medienkommunikation. Ist auch keine Journalistin und arbeitet auch nicht für verschiedene Zeitschriften als freie Autorin. Sie wurde nicht bekannt durch Auftritte im Radio oder Fernsehen. Auch wöchentliche Kolumnen gibt es nicht.
Die Autorin ist Grafik Designerin und lebt in Nordrhein-Westfalen. Mit sechs machte sie das Seepferdchen und begann nach vielen Jahren als Nicht-Sportlerin mit dem Triathlon. Die Geschichten entstehen, während sie sich durchs Wasser quält, gegen den Wind kämpft und die unglaubliche Landschaft bewundert, und sich wieder mal eine Blase läuft.
Ihr Mann, ein echter IRONMAN, teilt die Leidenschaft mit ihr und den beiden Kindern.

Im März 2014 erschien im Sieben-Verlag in der Kategorie: „Humorvoller Frauenroman“ ihr erster Roman
ZWEI SIND EINE ZU VIEL. Es ist der Auftakt zu weiteren Romanen.

Quelle: Amazon.de