✽•*¨*•๑ Autorenvorstellung ๑•*¨*•✽

B1sE6ZEGYcS._UX250_

Schaut mal hier was sie über sich erzählt…

Hellen May ist ein Pseudonym und ich schreibe zur Freude meiner Leser Liebesromane mit Happy End.
Mein  zweiter Roman »Liebeschaos hoch 3« schaffte es auf Platz 2 der Amazon E-Book Charts und »Begegnungen mit Folgen« sogar auf Platz 1.

1970 geboren, entdeckte ich schon früh meine Leidenschaft für das Schreiben, indem ich meine täglichen Erlebnisse niederschrieb. Heutzutage arbeite ich tagsüber in einem Büro, jongliere mit Zahlen und Formeln und abends wie auch am Wochenende schreibe ich. Meine Inspirationen hole ich mir im Alltag und auf meinen Reisen, wie im August 2006, als ich nach Kalifornien flog und das erste Mal Carmel by the Sea besuchte. Fasziniert von der traumhaften Küstenstadt kam mir die Idee zu „Und wieder Carmel“. Mit meiner Familie lebe ich am Rand von Hamburg, fahre gern Motorrad um den Kopf frei zu bekommen und sehe gern fern.

Facebook: https://www.facebook.com/hemay.hellenmay
Homepage: www.hellen-may.com

Ihre bisher erschienenen Werke:

✽•*¨*•๑✿๑★ Und wieder Carmel ★๑✿๑•*¨*•✽

51dEzzueqKL._SX307_BO1,204,203,200_

Anna macht sich auf den Weg von Hamburg nach Carmel und ist sich nicht sicher, ob es wirklich eine gute Idee ist, diese Reise in ihre Vergangenheit zu unternehmen. Rita-Sue, die ihr bei ihrem ersten Aufenthalt in der kalifornischen Küstenstadt vor zwölf Jahren das Leben auf der High-School so schwer gemacht hatte, hat sie überraschend zu ihrer Hochzeit eingeladen. Dort wird sie nicht nur mit der aufregenden Zeit ihres einjährigen Aufenthalts in Carmel konfrontiert, sie begegnet auch ihrer ersten großen Liebe Alex wieder. Wird sie endlich mit ihrer Vergangenheit abschließen können oder werden sich vielleicht sogar neue Türen in die Zukunft öffnen?

Leserzitate:
„Wer einen schönen Sommer-Schmöker (mit einem Spritzer Märchen und Coming-of-Age) sucht, der einem ans Herz geht und ein wohliges Gefühl hinterlässt, der ist hier richtig.“ LingLing
„einfach ein ich-entspanne-mich-und-fühle-mich-gut-Buch“ Buchstaben-Junkie Nicky

✽•*¨*•๑✿๑★ Liebeschaos hoch 3 ★๑✿๑•*¨*•✽

51vWmy-hAXL._SX355_BO1,204,203,200_

Mia sitzt nichts ahnend in ihrem Büro, als sie eine überaus interessante E-Mail in ihrem Postfach vorfindet. Kilian Severide, Mias Schwarm aus Teenagertagen hat sich auf Schulzeit.de angemeldet und als sie ein Foto von ihm entdeckt, gerät sie augenblicklich ins Schwärmen.
Was aber unterbrochen wird von Dean Weston, einem externen Prozessoptimierer, der zurzeit für ihre Firma arbeitet und plötzlich an ihre Bürotür klopft.
Nach Büroschluss begegnet sie dann auch noch dem verzweifelten Dominik van Bernem bei einer ganz anderen Art des Shoppings.
Ihre beste Freundin Mel ist Mias Fels in der Brandung. Da Mia aber ihre Arbeitstage mit dem anstrengenden Dean Weston verbringen muss, auf einem Schulfest das erste Mal in ihrem Leben mit Kilian spricht und nicht nur Dominik sondern die gesamte Familie van Bernem kennenlernt, allen voran seinen charismatischen Großvater Augustin, hat Mel alle Hände voll zu tun, ihrer Freundin mit Rat, Tat und Taschentüchern beizustehen.
Wo wird Mias chaotisches Leben hinführen? Weiß sie noch, was sie will? Und ist es überhaupt das, was ihr Herz will?
Eine romantische und humorvolle Story, um Liebe, Leid und natürlich mit einem Happy End.

✽•*¨*•๑✿๑★ Begegnungen mit Folgen ★๑✿๑•*¨*•✽

51n9bMrMbfL._SX309_BO1,204,203,200_

Brooke möchte nur einen schönen Urlaub mit ihrer Freundin Tammy in London verbringen und ahnt nicht, dass sie am Ende unglücklich verliebt in ihre Heimatstadt Carmel zurückkehrt, nachdem sie dem charmanten Amerikaner Aaron vor einem Pub begegnet ist.
Um nicht ständig an ihn denken zu müssen, zieht Brooke in die Großstadtmetropole Los Angeles. Aber genau hier und an ihrem allerersten Arbeitstag in der neuen Firma läuft ihr Aaron erneut über den Weg – scheint aber ein vollkommen anderer Mensch zu sein!
Tammy steht ihr bei den neuen Entwicklungen mit Rat und Tat zur Seite, doch als Brooke ungewollt in einen heftigen Flirt mit Tammys Schwarm Luke Marshall, einem eher unbekannten britischen Schauspieler, gerät, findet Brooke ein offenes Ohr bei Ruby, einer mürrischen, älteren Kollegin.
Nun kämpft Brooke an verschiedenen Fronten und fragt sich, wie sie sich Aaron gegenüber verhalten soll, der ihr mit Desinteresse und Kälte begegnet. Und was macht sie mit Luke, der ihr mit seiner witzigen und frechen Art doch so gut tut?
Ein Roman um Liebe, Leid und Freundschaft und natürlich mit einem Happy End!
In dieser Geschichte geht es um Brooke Hudgenson, die Schwester von Rita-Sue aus dem Roman: „Und wieder Carmel“. Beide Romane können aber unabhängig von einander gelesen werden.

✽•*¨*•๑✿๑★ Nur ein einziger Kuss – Marshall-Reihe Teil Eins ★๑✿๑•*¨*•✽

51DsHfORKML._SX311_BO1,204,203,200_

Carolyn ist überrascht, als sie in der Londoner U-Bahn plötzlich den Mann wiedersieht, der sie vor 3 Tagen einfach so geküsst hat. Detective Marshall, dessen Namen ihr auf sonderbare Art und Weise zugetragen wird, sie nicht mehr zu kennen scheint, verwirrt sie. Zudem kommt noch, dass sich ihre Wege danach des Öfteren kreuzen und Carolyn muss sich eingestehen, dass er starke Gefühle in ihr weckt und diese wiederum ihr Leben gehörig durcheinander bringen.
Zum Glück hat sie ihre Freundinnen Kate und Angie, mit denen sie in einem Haus wohnt und die ihr in Freud und Leid immer zur Seite stehen.
Auch Hazel und Harold Monahan, das ältere Ehepaar, das eine Tanzschule ihr Eigen nennt und in der Carolyn seit Jahren trainiert, haben stets ein offenes Ohr für sie. Gerade auch, nachdem sie Carolyn ein Vortanzen ermöglichen, von dem sie immer geträumt hat und dort auf Tylor trifft, der alles andere als freundlich, charmant und höfflich ist.
Schafft es Carolyn, die richtigen Entscheidungen zu treffen? Und was ist nur mit ihrer Kollegin Sue Ellen los?
Dies ist eine wundervolle Geschichte um Liebe, Freundschaft und die Frage, welche Entscheidung ist die richtige: Karriere, die Erfüllung eines langgehegten Traums oder die große Liebe?

✽•*¨*•๑✿๑★ Nur ein Gefühl – Marshall-Reihe Teil Zwei ★๑✿๑•*¨*•✽

index

Dies ist der zweite Teil der Marshall-Reihe. Es sind mittlerweile zweieinhalb Jahre vergangen, seit Dylans Beziehung mit Carolyn so dramatisch und abrupt endete.
Dylan hat sich grundlegend verändert und sein Leben auf den Kopf gestellt. Und das nicht unbedingt zum Positiven. Ebenso wie Dylan beschreitet auch Luke neue Wege und steht der Beziehung mit einer Frau nun offener gegenüber. Zumindest scheint es so – bis Lillian Lankersham in das Leben der Marshalls tritt.
Lillian reist für ein paar Monate nach London, um bei »Lankersham Events«, der Firma ihrer Tante, auszuhelfen, während diese sich einer Hüft-OP unterziehen lassen muss.
Aus diesem Grund fährt sie auch mit Tante Ediths altem Land Rover, touchiert aber dummerweise beim Einparken den Geländewagen des Nachbarn. Der ist darüber natürlich nicht sonderlich erfreut und ihr gegenüber äußerst unhöflich.
Dass er bei der zweiten Begegnung plötzlich freundlich und hilfsbereit ist, irritiert sie verständlicherweise sehr.
Ungeachtet des unglücklichen Starts hilft sie ihm bei einem Auftrag und geht mit ihm sogar eine geschäftliche Beziehung ein. Unweigerlich verbringt sie viel Zeit mit ihm und entwickelt dabei Gefühle, die sie besser nicht haben sollte.
Er scheint jedoch für eine Beziehung mit ihr nicht frei zu sein – oder etwa doch?

✽•*¨*•๑✿๑★ Nur ein Blick – Marshall-Reihe Teil Drei ★๑✿๑•*¨*•✽

51dA-CfbmKL._SX326_BO1,204,203,200_

Dies ist der dritte Teil der Marshall-Reihe, und weitere drei Jahre sind vergangen, seit Dylan nach New York gezogen ist. Alles scheint gut für ihn zu laufen, bis er Carolyn wiedersieht.
Nach mehr als fünf Jahren und ausgerechnet am Londoner Flughafen begegnen sie sich wieder, was zunächst nur mit Herzklopfen für Carolyn endet. Sie ist gerade auf dem Weg zu ihrer Freundin Angie nach Los Angeles und hat bereits eine Menge Probleme mit im Gepäck.
Bei einem unerwarteten Zwischenstopp in Newark laufen sich Carolyn und Dylan ein weiteres Mal über den Weg. Dass gerade er ihre gemeinsame Vergangenheit zur Sprache bringt, überrascht sie sehr. Können sie klären, was sie damals entzweit hat?
Gibt es vielleicht noch eine Chance für Carolyn und Dylan, oder sehen seine Zukunftspläne ganz anders aus? Möglicherweise die Hochzeit mit einer anderen Frau?
Die Geschichte um Carolyn und Lillian endet hier. Mit einem Happy End auf jeden Fall, aber für wen?

✽•*¨*•๑✿๑★ Nur ein falsches Wort – Marshall-Reihe Teil Vier ★๑✿๑•*¨*•✽

51mNHl94rYL._SX307_BO1,204,203,200_

Dies ist der letzte Teil der Marshall-Reihe, in dem es hauptsächlich um Luke geht. Dieser Band kann unabhängig von den anderen gelesen werden. Wer aber mehr über Lukes Vergangenheit erfahren möchte, sollte unbedingt mit Band Eins beginnen. Theresa hilft einem beeindruckenden Fremden, der kein Wort Deutsch spricht, in Hamburg zurück zu seinem Hotel zu finden. Auf ihrem Heimweg bedauert sie dann aber, dass sie nicht einmal nach seinem Namen gefragt hat.
Als sie Luke, wie er sich ihr später vorstellt, am nächsten Tag wiederbegegnet, freut sie sich und nimmt seine Einladung zum Essen gerne an. Dies läuft dann aber nicht so wie erhofft, ebenso wie die Treffen danach, denn sein widersprüchliches Verhalten verwirrt sie. Mal scheint er ihr nahe, nur um im nächsten Moment wieder auf Abstand zu gehen.
Theresas bester Freund Roy, der mitten in seinem Psychologiestudium steckt, kann sich das auch nicht so recht erklären. Er steht ihr aber in jeder Situation bei, vor allem, als sie sich bis über beide Ohren in Luke verliebt, und dann doch am Boden zerstört von einer gemeinsamen Reise mit ihm aus London zurückkehrt.
Theresa versinkt im reinsten Gefühlschaos und die Tatsache, dass ihr ihre Eltern seit deren Scheidung das Leben zusätzlich schwer machen, ist dabei auch nicht gerade hilfreich.
Werden Theresa und Luke am Ende zueinanderfinden oder bleibt es bei einer belanglosen Bekanntschaft?
Und können auch ihre Eltern nach fünf Jahren endlich ihrem Zwist ein Ende setzen?

Geplante Romane:
»Und wieder Liebeschaos mit Folgen« Sommer 2016
»Küsse auf dem Empire State Building« Sommer 2016

Ich hoffe ich konnte euch Hellen May etwas näher vorstellen. Und falls ihr noch Fragen an sie habt, schreibt ihr einfach eine Mail über: autorin@hellen-may.com