Lesebuch

Meine Bücher und ich …

Monat: Dezember 2016 (Seite 1 von 5)

Silvester 2016/2017

Ich wünsche allen Lesern meines Blogs ein positives, gesundes, erfolgreiches und glückliches Jahr 2017.

Happy New Year!!!

Shapeshifter: Sky – Das Schicksal

Titel des Buches: Shapeshifter: Sky – Das Schicksal
Autor des Buches: Alia Cruz
Genre: Fantasyroman

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1056 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 173 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Verkauf durch:
 Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B01N9MIP7W


Kurzbeschreibung:
Auf einer Hochzeitsfeier in New York trifft Grace Hobbs auf den geheimnisvollen Sky Vanbrugh. Sie verbringen eine heiße Nacht miteinander, nach der Sky sofort wieder aus ihrem Leben verschwindet. Um sich über ihn hinwegzutrösten, entschließt sich Grace dazu, über die tragischen Ereignisse, die vor Jahren zum Tod ihrer Familie geführt haben, Nachforschungen anzustellen.
Als sie in Alaska zufällig Sky wiedersieht, versucht sie das Herz des verschlossenen Mannes zu erobern. Grace ahnt nicht, dass sie sich durch ihre Gefühle für Sky und ihr Detektivspiel in tödliche Gefahr bringt.
Sky ist kein Mensch, er ist ein in Ungnade gefallener Shapeshifter. Doch kann und will er Grace überhaupt retten?

Hinweis: Die Romane der Shapeshifter-Reihe können unabhängig in beliebiger Reihenfolge gelesen werden!

Quelle: Amazon.de

Biographie: 

71o8bGXl1AL._UX250_

Alia Cruz schreibt seit Ihrer Kindheit. Sie lebt mit ihren Haustieren in Oberhausen. Sie schreibt Romantic Thrill und Romantic Fantasy. Unter dem Pseudonym A.D. Smith schreibt sie erotische Romane. Ihre Freizeit verbringt sie gerne auf Pferderennbahnen nicht nur in Deutschland, denn auch das Reisen rund um die Welt ist eine große Leidenschaft der Autorin.

Quelle: Amazon.de

Shapeshifter: Sky – Das Schicksal von Alia Cruz

✿*゚¨゚✎… Diesmal auf den Wegen durch Alaska!

Ich habe das Buch als Rezentin erhalten und war von der Geschichte gefesselt, wie schon bei Band 1 der Shapeshifter Buchreihe von Alia Cruz. Sie hat diesmal die Geschichte in der Zivilisation beginnen lassen. Im ersten Band war man ja im Brasilianischen Urwald und diesmal ist man auf den Wegen durch Alaska unterwegs. Die Geschichte um Sky und Grace ist so interessant, gefühlvoll, erotisch und natürlich mit Spannung geschrieben worden. Der Schreibstil ist so leicht und flüssig, so dass ich echt innerhalb 1 1/2 Tage die Handlung gelesen hatte. Durch die kleine Unterbrechung, ist man aber trotzdem sofort wieder in der Geschichte drin. Ich freue mich auf den Band 3 und kann diese Buchreihe den Fantasy Lesern absolut empfehlen.

Weihnachtsgeschichten für Kinder von/mit Sandra Pulletz & 9 weiteren Autoren

✿*゚¨゚✎…. Mal wieder einfach nur Kind sein und träumen!

Ich habe als Rezentin die Weihnachtsgeschichten unter anderem mit meinen Kindern und alleine gelesen. Ich war ja von diesem Cover für ein gemeinsames Lesen mit der Familie richtig begeistert. Es ist einfach zuckersüß gestaltet. Im Buch selber sind uns einige Zeichnungen aufgefallen, die wunderbar in die einzelnen Geschichten eingebunden wurden. Es waren wirklich schöne Geschichten, wo man wieder, sich als Kind so leicht und einfach an die Weihnachtszeit, mit allem drum und dran fallen lassen konnte. Ich war von den meisten Geschichten richtig in einen weihnachtlichen Bann gezogen worden.

Weihnachtsgeschichten für Kinder

Titel des Buches: Weihnachtsgeschichten für Kinder
Autor des Buches: Sandra Pulletz & 9 weitere Autoren
Genre:
 Kurzgeschichten & Anthologien für Kinder

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 6475 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 152 Seiten
Verlag:
Kiel & Feder Verlag
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B01MTNC7QW
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren

Kurzbeschreibung:
In „Weihnachtsgeschichten für Kinder“ wird der Leser in eine Welt voller Phantasie entführt. Märchengestalten wie Feen, sprechende Tiere und Wichtel versprechen Spannung und auch eine gehörige Portion Weihnachtsstimmung. Teilweise wird der Leser sich ein Schmunzeln nicht verkneifen können, wenn tollpatschige Engel auf Menschen treffen oder Trolle unbeholfen ins Kinderzimmer torkeln. Plätzchen, Lebkuchen, Geschenke und natürlich der Weihnachtsbaum fehlen nicht in dieser Sammlung an Geschichten rund um das hohe Fest. Der ganz normale Alltag rund um die schönste Zeit des Jahres wird auch geschildert. Aber ebenso ernste Themen werden behandelt und Probleme unserer Gesellschaft angesprochen. Alte Freundinnen finden zusammen und ausgegrenzte Menschen erfahren Gastfreundschaft am Heiligen Abend. Man bekommt durch dieses Buch den wahren Sinn von Weihnachten vor Augen geführt. Der Leser gerät nicht selten in Rührung, wenn er beim Schmökern des Buches Geschichten liest, die auch im realen Leben so passiert sein könnten.

Diese Sammlung von Geschichten weckt den Geist von Weihnachten und die heilige Stimmung des hohen Festes in jedem Leser!

Quelle: Amazon.de

Rocky Mountain Lion von Virginia Fox

✿*゚¨゚✎….. Einfach nur wieder WOW!!!

Ich habe als Mitglied des Rezententeams das Buch wieder testlesen dürfen. Wie zuvor ist die Covergestaltung wunderschön geworden, mit dem Puma und der Weihnachtsdeko. Passend! Ich habe mir vor dem Erscheinungstermin zwei Tage zum Lesen gegeben. Leider sind es mehr geworden. Warum??? Einfach… weil es sehr gut und spannend geschrieben wurde. Ich wollte nicht sofort wissen, was nun der Protagonistin noch alles als Wildhüterin passieren würde. Ich habe das Spannende etwas heftige kriminalistische in dem Roman erst sacken lassen müssen. Dieses Buch kommt für mich fast so nah heran wie Teil Eins Rocky Mountain Yoga. Ich liebe die Protas. Aber alle Einwohner aus dem Örtchen sind wieder so perfekt in das Geschehen eingebaut worden, das es für mich wieder ein WOW Effekt gegeben hat. Die kleine Liebelei zwischen Quinn und Archer ist sehr schön beschrieben worden, wie die von Anna und Donovan. Ich bin nach wie vor von dem Schreibstil und den tollen Geschichten von der Autorin begeistert. Absolute Kaufempfehlung weiterhin.

Rocky Mountain Lion

Titel des Buches: Rocky Mountain Lion
Autor des Buches: Virginia Fox
Genre:
Liebesroman mit einer Prise Krimi

Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3841 KB

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 346 Seiten
Verlag:
Dragonbooks
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B01LZPX1HD

Kurzbeschreibung:
Das Leben könnte so schön sein.
Die Ethologin Quinn Davies hat auf der Wildtierstation der Lone Wolf Ranch ihren Traumjob gefunden. Doch die Idylle trügt. Wilderer bedrohen das Wildreservat. Hat etwa der neue Mitarbeiter seine Finger im Spiel? Obwohl sie sich von ihm angezogen fühlt, beschließt sie, kein Risiko einzugehen und ermittelt auf eigene Faust.
Als Undercover-Agent kann sich Archer Miller keinen Fehler erlauben. So gerne er seine attraktive Arbeitskollegin von der Liste der Verdächtigen streichen und sie küssen würde, muss er doch zuerst herausfinden, welches Geheimnis sie vor ihm verbirgt.
Fragen über Fragen, ein rücksichtsloser Killer und zwei Herzen mit ganz eigenen Plänen.

Rocky Mountain Lion ist der neunte Band der humorvollen Rocky Mountain Serie der Erfolgsautorin Virginia Fox.

Quelle: Amazon.de

Biographie:

51eULhCLikL._UX250_

Virginia Fox, geboren 1978, war bereits im Alter von vier Jahren mit ihren zwei Hauptleidenschaften infiziert: mit der Liebe zu Büchern und Texten in jeglicher Form und der Liebe zu den Pferden. Nach dem Lesen zahlreicher Bücher und dem Schreiben verschiedener Kurzgeschichten und Essays startete sie ihr bis her größtes Projekt: Die Drachenschwestern-Trilogie. Nach der Fertigstellung der Trilogie musste sie feststellen, dass sich der Schreibvirus nicht abschütteln lässt. Im Dezember 2014 startete sie mit der Rocky Mountain Buchreihe. Mittlerweile sind 8 Bände bereits auf Amazon.de käuflich erhältlich.

Die Autorin lebt zusammen mit ihrer Tochter, ihrem Australian Cattle Dog und einem launischen Kater in Zürich. Wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, widmet sie sich ihrer zweiten Leidenschaft, den Pferden.

Quelle: Amazon.de

Hörprobe: Vergnügt! Ein Treffen in den Wolken: Der de Luca Clan (Band 6)


Quelle: Vergnügt! Ein Treffen in den Wolken: Der de Luca Clan (Band 6) von Isabella Defano, gelesen von Alexandra Richter

Signora Pia und das Lächeln des Meeres von Roberta Gregorio

✿*゚¨゚✎….. Ich war in Italien an kalten Wintertagen!

Ich habe das Buch zum Besprechen erhalten. Ich fand es am Anfang nicht leicht, in die Handlung einzusteigen. Daher legte ich es wieder zur Seite. Aber es hat mich immer wieder angelächelt, wie der Titel auch schon berichtet. Ich nahm mir somit nochmal die Muse und legte los, und konnte dann nach und nach nach Italien abtauchen und es dann nur zum Nachdenken kurz aus der Hand legen. Diese Geschichte, mal ganz ehrlich… hat was von der Realität. Man ist als Mutter immer zu jeder Zeit erreichbar und zur Stelle. Und dann sind die Kinder aus dem Haus und ein Loch entsteht. Irgendwie habe ich davor etwas Angst, denn auch mir wird es passieren und ich habe ein Loch, das ich mir selbst wieder füllen muß. Noch dazu waren es wirklich tolle Protagonisten, die diese Story sehr schön begleitet haben. Ich gestehe, das mir an einigen Stellen, ohne das ich es wollte, einfach ein paar Tränen flossen. Einfach so… Absolute Kaufempfehlung…

Signora Pia und das Lächeln des Meeres

Titel des Buches: Signora Pia und das Lächeln des Meeres
Autor des Buches:
Roberta Gregorio
Genre: Liebesroman

Format: Print
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3404173783
ISBN-13: 978-3404173785
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren

Kurzbeschreibung:
Ein Tag am Strand mit ihrem Mann – entspannte Gespräche mit ihrer besten Freundin – auf all das und mehr freut sich Pia, als ihre jüngste Tochter das Haus verlässt. Schließlich war sie lange genug nur für ihre Familie da, jetzt ist es an der Zeit, sich endlich ihren eigenen Bedürfnissen zu widmen! Doch ihr Mann Pasquale scheint andere Pläne zu haben und quartiert sogar seine energische Mutter bei ihnen ein. Da bleibt ihr nur noch die Flucht, findet Pia. Und schließlich wollte sie schon immer mal nach Rom…

Quelle: Amazon.de

Biographie:

717pwtilSEL._SY600_

Roberta Gregorio ist durch und durch ein Kind des Südens. Bayern, wo sie ihre Kindheit und Schulzeit verbracht hat, und Kampanien, wo sie jetzt mit Mann und zwei Söhnen lebt, haben auf ihren Charakter abgefärbt. Sie liebt das Dolce far niente, mischt diese Einstellung aber oft mit deutscher Gewissenhaftigkeit. Ein Kontrast, der sich auch in ihrer Schreibe zeigt.
Die Liebe zum geschriebenen Wort hat sie während ihrer Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin entdeckt.
Heute träumt sie von einem eigenen kleinen Hotel, in dem sie am liebsten nur Buchschaffende aus aller Welt beherbergen würde.

Quelle: Amazon.de

Seite 1 von 5

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén