Lesebuch

Meine Bücher und ich …

Monat: Oktober 2016 (Seite 1 von 4)

Spiekerooger Utkieker von Ingrid Schmitz

img_20161031_174819

✿*゚¨゚✎…… Schöne Insel Geschichte

Als Rezentin habe ich für die Blogtour das Buch lesen dürfen. Die Autorin hat eine sehr schöne Insel Geschichte geschrieben, so das man wirklich mit der Protagonistin Mia Magaloff auf der Insel Spiekerooge unterwegs sein hätte können. Die Morde sind gut miteingebracht worden, so das man auf Recherche gehen konnte. Kurz um – eine nette kleine Krimilektüre.

Spiekerooger Utkieker

index

Titel des Buches: Spiekerooger Utkieker
Autor des Buches: Ingrid Schmitz
Genre: Insel-Krimiroman

Format: Taschenbuch
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 271 Seiten
Verlag: Leda-Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3864120977
ISBN-13: 978-3864120978

Kurzbeschreibung:
Die Privatermittlerin Mia Magaloff muss dringend über ihre Zukunft nachdenken. Sie nimmt sich eine Auszeit auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog. Sandstrand, Meer und Sonne – mehr braucht sie nicht dafür.
Doch bereits auf der Fähre zur Insel wird sie verflucht, begegnet an der Utkieker-Skulptur einem scheinbar Durchgeknallten, der sie um Hilfe anfleht und findet am anderen Tag eine Tote, die vielleicht noch hätte leben können, wenn Mia schneller gehandelt hätte­.
Sie muss sich kümmern und hat sieben Tage Zeit dafür, damit es nicht noch mehr Tote gibt.

Quelle: Amazon.de

Biographie:

81xqcwibul-_ux250_

Ingrid Schmitz wurde 1955 in Düsseldorf geboren, arbeitete dort als Speditionskauffrau bei einer kanadischen Reederei und im sowjetischen Außenhandel.
Seit 2000 ist sie hauptberufliche Autorin. Begonnen hat sie mit Krimikurzgeschichten, von denen bisher an die sechzig veröffentlicht wurden. Zwischendurch folgten Herausgaben (kulinarischer) Kriminalanthologien. Die 15. Anthologie heißt: “Tortillas, Tapas und Toxine” – eine kriminell-kulinarische Reise nach Spanien.

2006 begann sie mit dem Romanschreiben und erfand die Privatermittlerin Mia Magaloff, die Künstlerin und Trödelmarkthändlerin ist. Durch ihre Neugier und das Helfersyndrom gerät sie immer wieder an neue Fälle.

Bisher erschienen sind: Sündenfälle (2006), Mordsdeal (2007), 2 Leben – 1 Tod (2009), Liebeskiller (2015) und aktuell (2016) “Spiekerooger Utkieker”- ein Inselkrimi.

Ingrid Schmitz ist Mitglied bei “Mörderische Schwestern”, “Syndikat” und “International Association of Crimewriters”.

Quelle: Amazon.de

Blogparade: Liebe ist kein Duett von Heike Fröhling

14642086_347865098880663_3409966261900669884_n

Hallo und Herzlich Willkommen zur Blogparade „Liebe ist kein Duett” von Heike Fröhling.

Gestern wart ihr ja zu Besuch bei Jasmin Rotert: Sie hat uns ein Interview mit der Autorin, als auch mit der Protagonistin vorgestellt. Ich werde euch heute mit einer größeren Lesehörprobe erfreuen und meine Buchbesprechung wird mein heutiger Blogtag beenden. Morgen geht es bei Patricia Nossol um einige Hintergrundinformationen zum Buch dann weiter. Nun wünsche ich euch eine schöne Blogtour diese Woche.

51drnrhcfql-_sx311_bo1204203200_

✽•*¨*•๑✿๑★ Lesehörprobe ★๑✿๑•*¨*•✽

Quelle: Liebe ist kein Duett von Heike Fröhling, gelesen von Alexandra Richter.

14690858_347892908877882_3266812198609179431_n

✽•*¨*•๑✿๑★ Rezension ★๑✿๑•*¨*•✽

aviary-image-1477463019353

✿*゚¨゚✎… So nah an der Wirklichkeit!

Ich durfte als Rezentin das Buch vorablesen. Und ich hatte mich in die Handlung ganz schnell fallen lassen können. Die Geschichte von der Protagonistin Carolin ist so authentisch, der Wahnsinn. Das, was die Frau erlebt, kann in der realen Welt immer wieder einer Peron passieren. Sogar ich stehe mir immer selbst im Weg und kann wegen der Verantwortung, von drei Kindern, Mann und Haus mit Garten, nicht einfach so in den Tag hinein leben. Der Schreibstil der Autorin ist so locker und leicht geschrieben, so das ich das Buch gar nicht aus der Hand legen wollte. Innerhalb von wirklich zwei Tagen habe ich diese tolle Geschichte gelesen. Ich kann es euch nur ans Herz legen, dieses Buch zu kaufen und zu lesen. Ihr werdet nicht enttäuscht werden.

✽•*¨*•๑✿๑★ Gewinnspiel ★๑✿๑•*¨*•✽

Zum letzten Tag und Abschluss der Blogtour haben wir (alle teilnehmenden Bloggerinnen zusammen mit der Autorin) für euch ein Gewinnspiel vorbereitet: eine Schnitzeljagd.

  • 1. Preis: Ein funkelnagelneuer Kindle-Paperwhite
  • 2. und 3. Preis: Je ein signiertes Taschenbuch “Liebe ist kein Duett” mit dem dazu passenden Notizbuch und einem Lesezeichen

Die Schnitzel sind Bilder, wie dieses hier:

start-gewinnspiel

Diese Bilder müsst ihr auf verschiedenen Webseiten suchen.

Wie ihr die Schnitzel findet? Klickt einfach ab Samstag, 5.11.16 auf DIESES Bild, dann auf das nächste Bild, das ihr gefunden habt. Die Links leiten euch von Bild zu Bild.
Auf jedem Mond, den ihr seht, findet ihr Wörter. Schreibt die Wörter raus und stellt sie hintereinander. Schon habt ihr die zwei Lösungssätze.

SENDET DIE LÖSUNG PER MAIL AN: info@heikefroehling.de
Das Gewinnspiel ist unabhängig von Facebook und Twitter und läuft bis Sonntag, 13.11.2016, 23:59 Uhr. Dann werden die drei Gewinner im Losverfahren gezogen, deren Namen auf Facebook unter dem Gewinnspiel, hier unter diesem Posting und natürlich persönlich per Mail benachrichtigt.
Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

✽•*¨*•๑✿๑★ Blogtour-Fahrplan ★๑✿๑•*¨*•✽

14729139_350665785267261_7116476258875839537_n

Tag 1: Buchvorstellung bei readingisliketakingajourney.blogspot.de

Tag 2: Interview mit der Autorin und auch mit Carolin, der Hauptfigur des Romans bei Welt der Bücher – Träumen erlaubt

Tag 3: In das Buch reinhören bei Lesebuch – Meine Bücher und ich

Tag 4: Hintergrundinformationen zum Buch bei Nicht ohne Buch

Tag 5: alleinerziehende Mutter bei Renasbuchecke

Tag 6: Verlosung von Taschenbüchern bei Blog-a-holic.de

Tag 7: Perfektionismus bei Bücherjunkie

Habt alle eine schöne Lesezeit…

Zeitgenossen: Gemmas Verwandlung (Band 1)

41g1-5vusl-_sx310_bo1204203200_

Titel des Buches: Zeitgenossen: Gemmas Verwandlung (Bd. 1)
Autor des Buches: Hope Cavendish
Genre: Historischer Vampir Roman

Format: Print
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1491074604
ISBN-13: 978-1491074602

Kurzbeschreibung:

  • Unfreiwillig in eine unsterbliche Vampirin verwandelt
  • Reise durch die Zeit: Shakespeares England, das Paris des Rokoko
  • Freundschaft, Liebe, Leidenschaft und Kampf
  • Reale Abenteuer: Pest und Feuer in London, Krieg in der Neuen Welt
  • Bedrohung durch mächtige Feinde

1599 in London. Die junge Apothekertochter Gemma Winwood wird im Hafen von Vampiren überfallen. Der Vampir Viscount Arlington rettet sie, indem er sie in seinesgleichen verwandelt. Er zeigt ihr, wie sie mit ihrem neuen Dasein umgehen kann und dass sie keine Menschen töten muss, um zu überleben.
Doch Arlington scheint ein Verräter zu sein und Gemma flieht aus London. In einem kleinen Dorf in Südschottland findet sie für eine Weile Zuflucht – bis die Bewohner sie dort der Hexerei bezichtigen.

Dies soll indes nicht die letzte Bedrohung bleiben, der Gemma ins Auge blicken muss. Sie trifft auf gefährliche Feinde und findet dennoch auch echte Freunde, die allesamt ihre Wegbegleiter werden.
Ihre Zeitgenossen.

Gemmas Verwandlung ist der Auftakt der historischen Vampirroman-Serie Zeitgenossen. Im Mittelpunkt der Serie steht die Vampirin Gemma, die im Laufe der Jahrhunderte erfährt, was es bedeutet, unsterblich zu sein. Sie wird zur Zeitzeugin vieler historischer Ereignisse, erlebt Kriege, Entdeckungen und Revolutionen, begegnet der Liebe, dem Kampf und dem Tod. Ihre Freunde stehen ihr dabei oft zur Seite, doch ihren Weg muss Gemma letztendlich selbst finden.

Quelle: Amazon.de

Biographie:

71lvqz3-dml-_ux250_

In Braunschweig geboren und aufgewachsen ist Hope Cavendish mittlerweile seit 20 Jahren im Ruhrgebiet verwurzelt. Dort arbeitete sie unter anderem als freie Autorin, Webdesignerin, Bildbearbeiterin und Photoshop-Dozentin – viele Leidenschaften und Interessen führten zu vielen Berufen.

Im Sommer 2013 entschied sich Hope, eine weitere ihrer Leidenschaften zum Beruf zu machen, und veröffentlichte einen Band mit phantastischen Kurzgeschichten sowie mit »Gemmas Verwandlung« den Auftakt ihrer Vampirroman-Serie »Zeitgenossen«.

Quelle: Amazon.de

Liebe ist kein Duett von Heike Fröhling

aviary-image-1477463019353

✿*゚¨゚✎… So nah an der Wirklichkeit!

Ich durfte als Rezentin das Buch vorablesen. Und ich hatte mich in die Handlung ganz schnell fallen lassen können. Die Geschichte von der Protagonistin Carolin ist so authentisch, der Wahnsinn. Das, was die Frau erlebt, kann in der realen Welt immer wieder einer Peron passieren. Sogar ich stehe mir immer selbst im Weg und kann wegen der Verantwortung, von drei Kindern, Mann und Haus mit Garten, nicht einfach so in den Tag hinein leben. Der Schreibstil der Autorin ist so locker und leicht geschrieben, so das ich das Buch gar nicht aus der Hand legen wollte. Innerhalb von wirklich zwei Tagen habe ich diese tolle Geschichte gelesen. Ich kann es euch nur ans Herz legen, dieses Buch zu kaufen und zu lesen. Ihr werdet nicht enttäuscht werden.

Liebe ist kein Duett

51drnrhcfql-_sx311_bo1204203200_

Titel des Buches: Liebe ist kein Duett
Autor des Buches: Heike Fröhling
Genre: Liebesroman

Format: Print
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 220 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform 
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1539518086
ISBN-13: 978-1539518082

Kurzbeschreibung:
Manchmal hat das Leben einen anderen Plan für dich! Das muss Carolin schmerzhaft erkennen, als ihr Verlobter stirbt und sie allein für ihre Zwillinge verantwortlich ist. Für Trauer bleibt keine Zeit. Finanzielle Sorgen zwingen Carolin, wieder eine feste Stelle anzunehmen. Dann begegnet sie ihrem Kollegen Patrick. Für eine Beziehung hat sie weder Zeit noch Sinn. Doch Patrick weckt verschüttete Sehnsüchte und sie hofft auf einen Neuanfang. Als ein weiterer Mann in ihr Leben tritt, wird ihr Alltag erneut durcheinandergewirbelt …

Quelle: Amazon.de

Biographie:

81bydumkxgl-_ux250_

Mit ihrem Wunsch, Schriftstellerin zu werden, schaffte es Heike Fröhling immer wieder, sich das Leben selbst schwer zu machen. Warum nicht einfach nach dem abgeschlossenen Germanistikstudium etwas “Vernünftiges” arbeiten? Doch das Leben ist nicht dafür da, um das zu tun, was alle tun. Man kann die Sterne nicht vom Himmel holen. Aber wenn Heike Fröhling einmal 80 Jahre alt ist und über das Meer blickt, möchte sie sich sagen können, dass sie es wenigstens versucht hat.
Doch bei einem Versuch ist es nicht geblieben. Jahrelang war Heike Fröhling als Journalistin für Frauenzeitschriften tätig. Sie veröffentlicht als Selfpublisherin und auch als Verlagsautorin. Mit ihrem Mann, drei Kindern und sechs Katzen lebt sie in Wiesbaden.
Zur besseren Einordnung der Werke erscheinen die Psychothriller unter dem Pseudonym Leonie Haubrich, die anderen Romane unter dem Realnamen Heike Fröhling.

Quelle: Amazon.de

Pia Guttenson – Blogtag:7

Ich werde morgen 26.10.2016 um 19:00 Uhr die Gewinner auslosen und dann bekanntgeben. Bitte dann nicht mehr mitmachen. Schaut einfach dann auf dem Blog und/oder auf FB vorbei!!!

✽•*¨*•๑✿๑★ Gewinnspiel ★๑✿๑•*¨*•✽

Ihr habt die Möglichkeit

1. Preis:
1x TB „Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt“ mit neutraler Widmung und wenige Goodies!

img_20161006_090825

oder

2. – 5. Preis:
Goodies

img_20161006_090642

zu gewinnen.

Und hier nochmal die Gewinnfrage:

Wo holt die Autorin ihre Inspirationen?

und wenn ihr uns noch ein Däumchen schenkt auf https://www.facebook.com/Pia-Guttenson-Autorin-234841739915464/?fref=ts
und

https://www.facebook.com/Lesebuch-Meine-Bücher-und-ich würden wir uns sehr freuen.

Pia Guttenson und Lesebuch hatten heute viel Spaß an dem Lesebuch-Blogtag, und wir hoffen, ihr natürlich auch. Habt eine schöne Lesezeit. Wir drücken jedem die Daumen. Gute Nacht!!!

Pia Guttenson – Blogtag:6

Und jetzt noch eine Lesehörprobe aus dem 2. Buch: “Umtausch ausgeschlossen Mann im Kilt”… vorgelesen von Pia Guttenson persönlich.
Viel Spaß!!!

✽•*¨*•๑✿๑★ Lesehörprobe ★๑✿๑•*¨*•✽

 

Pia Guttenson – Blogtag:5

Wir wollen euch nicht mehr länger auf die Folter spannen… hier kommt eine kleine Leseprobe aus Band 1 Viel Spaß!!!

index

✽•*¨*•๑✿๑★ Leseprobe ★๑✿๑•*¨*•✽

Kein perfekter Anfang

Lou war völlig am Ende mit den Nerven. Der Flug war noch das Einfachste gewesen. Allerdings hatte es ewig gedauert, bis sie ihren total verstörten Hund Doc wiederbekommen, und all ihr Gepäck sicher auf dem Gepäckkarren verstaut hatte. Der eigentliche Albtraum fing jedoch mit dem Autoverleih an. Sie verstand fast kein Wort, da ihr Englisch doch ziemlich eingerostet war. Außerdem hatte sich ihr gebuchter, netter Kleinwagen als Monsterjeep herausgestellt. Natürlich mit Schaltgetriebe. Schon beim Ausparken hatte sie das Auto dreimal abgewürgt, war dann mit Ach und Krach auf der linken Fahrbahnseite gelandet, wo sie den Bordstein ordentlich touchiert hatte. Gefühlte hundert Verkehrskreisel weiter war sie schweißgebadet und kurz davor, in Tränen auszubrechen.
Stunden waren seitdem vergangen. Jetzt stand sie inmitten des schottischen Hochlands, dessen Bildgewalt sie sich sehnlichst herbei gewünscht hatte. Leider wirkte die Landschaft im Moment keineswegs zauberhaft.

file0326   Scottish-Highlands

Ganz zu schweigen davon, dass ihr nicht ein einziger Romanheld über den Weg gelaufen war. Der erneut drohende Wolkenbruch machte es auch nicht besser. Vom Vermieter ihres Cottage fehlte jede Spur. Sie hatte das Feriencottage auf eine Annonce hin gemietet, da es Komfort sowie Abgeschiedenheit gleichzeitig versprach. Kildermorie, der nahe gelegene Ort, hatte sich jedoch als enttäuschend winziges Kaff herausgestellt.
Seufzend zog und zerrte Lou mit aller Kraft an ihrem schweren Koffer. Doch dieser bewegte sich keinen Millimeter aus dem matschigen Kiesbett, in dem er mit seinen winzigen Rädern feststeckte. Zu allem Überfluss veranstaltete Doc auf dem Beifahrersitz einen riesen Terz, weil er endlich an die Luft wollte. “Himmelhergottsackzement”, stieß sie fluchend aus, während die Pfennigabsätze ihrer teuren Jimmy Choos nunebenfalls im aufgeweichten Boden versanken. Womit hatte sie das verdient? Wer erfand auch derart mickrige Räder? Vermutlich ein Mann. Schließlich hatten alle Männer dieser Welt es darauf abgesehen, sie leiden zu lassen.
Warum nur ging gerade jetzt alles in ihrem Leben den Bach hinunter? Gut. Schottland, Jimmy Choo High Heels sowie Jill Sander Kostüm passten ungefähr so fut zusammen wie der Papst und Marylin Monroe. Sicher, sie hätte die Wanderstiefel anziehen sollen, die irgendwo in den Untiefen ihrer Koffer versteckt waren. Nur in welchem der Fünf? Zwischenzeitlich fing es einmal mehr zu regnen an. Docs herzergreifendes Jaulen war alles, was die prasselnden Tropfen durchbrach…

Quelle: Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt von Pia Guttenson

Pia Guttenson – Blogtag:4

Nun haben wir Halbzeit, wie der Tag vergeht, wenn man bloggt. Wahnsinn!!! Ihr werdet hier in diesem Beitrag erfahren, wieviele Bücher Pia Guttenson schon veröffentlicht hat. Sie ist eine Self Publisher Autorin und wird weiterhin schreiben und uns mit Lesestoff versorgen. Wir sehen uns um 16:00 Uhr wieder. Habt bis dahin eine schöne Lesezeit!!!

✽•*¨*•๑✿๑★ Weitere Werke ★๑✿๑•*¨*•✽

Bis ans Ende der Michstraße und zurück:
Gute Nachtgeschichten für kleine & große Träumer

Buchreihe das Steinerne Tor:
Band 1- Die Rückkehr
Band 2- Hoffnung
Band 3- Ein neuer Anfang

Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt
Vom Umtausch ausgeschlossen Mann im Kilt

The Pub – 3 Frauen, Kleinkind, Koi & Mops

 Alle Romane der Autorin, bis auf die Buchreihe das steinerne Tor, sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. 

Seite 1 von 4

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén