Lesebuch

Meine Bücher und ich …

Monat: April 2016

One Repeat: Zurück auf Anfang (Play it 1) von Ariana Morrigan

13091948_994977860580050_1922740976018451584_n

✿*゚¨゚✎……… Wunderbare Geschichte in der Welt der Stars!!!

Nun, wo fange ich an. Die Geschichte über die Protagonisten, Ava und Mason, ist so spannend, knisternd, erotisch und auch humorvoll geschrieben. Man kommt ganz schnell und unkompilziert in eine Welt der Stars. Wie sie arbeiten und in ihrer Glimmerwelt leben. Die Handlung ist so fesselnd und aber auch sehr lebensecht geschrieben. Mein Empfinden! Denn hinter den Kulissen ist es nicht immer alles super. Die Autorin hat genau den flüssigen und leichten Schreibstil, der mir super gefällt. Falls man eine Lesepause einlegen muß, ist man wirklich sofort wieder in der Geschichte gefangen. Es gibt Höhen und Tiefen. Man leidet förmlich mit. Aber auch ihre anderen Protas sind so gut in die Handlung mit eingebracht, das es richtig mit allen ein tolles Erleben der Geschichte geworden ist. Und dieses Cover ist genau passend. Absolute Kaufempfehlung!

Nachspielzeit in Sachen Liebe von Meike Werkmeister

13094357_993253270752509_753710801931564125_n

✿*゚¨゚✎……… Einmal hinter die Fußball Kulisse schauen!

Ich durfte als Blogger Rezentin dieses Buch von Meike Werkmeister lesen. Es ist ihr Debütroman. Sie schreibt wundervoll klassisch, flüssig und zum dahinschmelzen, einfach rein in die Fußballer Kulisse. Es war luftig und leicht zu lesen, auch nicht einfach so dahin geschrieben, sondern vieles war richtig recherchiert worden. Die beiden Protagonistinnen Marvie und Sarah, so unterschiedlich wie es nur geht, sind so gut in ihren Rollen dargestellt worden, das man echt nur mitfiebern konnte. Aber ich muß diesmal auch die anderen Buchprotas erwähnen, denn es war in allem richtig stimmig. Ich fand es nicht zu Klischeehaft, denn wenn man in der Öffentlichkeit steht, wow… nicht einfach. Man ist einem Druck ausgesetzt, den die Autorin auch im Buch versucht hat umzusetzen und uns Lesern nahe zubringen. Absolute Kaufempfehlung, nicht nur an Fußball Fans!

Love & Lies. Alles ist verziehen von Molly Mc Adams

12991033_991449567599546_5021164643018694549_n

✿*゚¨゚✎……… Fortsetzung von Rachel und Kash!

Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar erhalten, und kann sagen, das es eine, ja, gelungene Fortsetzung ist, aber nicht so gut wie der Erste Teil. Ich hatte am Anfang das Gefühl, wann wird es spannend, aber klar man muß erst wieder einen Anfang bilden, wo es im ersten Teil beendet wurde. Es wurde dann spannend so bei knapp 80 Seiten, also quasi fast 1/4 des Buches ein normales Erzählen. Dann der Hauptteil, fast an die 2/4 wird von den Gangstern und Rachels Entführung berichtet. Wie und was sie fühlt und durchlitt? Ebenso Kash Einsicht in das Geschehen! Eine etwas softe Erzählung, da im ersten Band es etwas krimineller und halt heftiger zuging. Ich war hier beim Lesen schon mal mit einem Oh und Ah gesessen, aber eher mehr geheult als vor Spannung eine Gänsehaut zu bekommen. Und die anderen 1/4 waren dann, wie sie nach der Entfürung sich wieder gefunden haben. Sie schreibt, aber wie im Ersten Buch flüssig und unterhaltsam, das es nicht gelingt es zur Seite zu legen, weil man dann doch wissen möchte, was nun noch passiert. Empfehlenswert!

Fuchsrot von Amber Auburn (Episode 1)

13043794_990915410986295_8066062053511470732_n

✿*゚¨゚✎……… Beginn einer sehr tollen Kurzgeschichten Buchreihe!

Ich habe die Kurzgeschichte in einer Leserunde lesen dürfen. Wegen diesem tollen Cover, das in einem sehr schönen Rotton gehalten ist, bin ich auf die Autorin aufmerksam geworden. Sie schreibt flüssig, kurz und knackig eine sehr tolle Kurzgeschichte über Gestaltswandler. Lena, die Protagonistin, wird an ihrem 16 Geburtstag, auf eigene Weise durch ein intensiveren Geruchsinn und besseres Sehvermögen aufmerksam. Sie mekt von selbst, das sich ihr Körper kurzzeitig verändert, aber hat keine Ahnung was mit ihr passiert. Nun muß sie vor den „Bösen“ gerettet werden, und landet in der Akademie für Gestaltswandler (Academy of Shapeshifters).“Fuchsrot“ ist die erste Episode einer Buch-Reihe. Absolut empfehlenswert!

Zweite Chance für die Liebe von Emma S. Rose

12998701_989752024435967_7157486163754368127_n

✿*゚¨゚✎……… Eine Liebesgeschichte mit der Thematik „Mobbing“ verbunden!!!

Ich habe aufgrund einer kommenden Blogtour mich mit dem Buch von Emma S. Rose auseinander gesetzt. Es war so realistisch dargestellt, das ich das Buch nicht in einem Rutsch lesen wollte, sondern ich habe mir ein paar Denkpausen eingeschoben. Man mußte das gelesene über das Thema Mobbing doch etwas sacken lassen. Es ist so ein presantes Thema – immer schon gewesen. Das die Jugendlichen öfters so böse sein können, wenn man nicht einem Normbild gleicht. Aber auch im Berufsleben findet man das Mobbing immer mehr. Warum!!! Ist es so schwer, jemanden anzunehmen wie er eben ist? Eigentlich Schade! Denn es sind sehr oft Menschen wie du und ich, wenn man sie eben näher kennen lernt. Hier wurden die beiden Protas, Becca (Rebecca) und Martin, sehr gut in die Handlung eingesetzt. Ich bin von der Zusammenführung einer Liebesgeschichte und dem Thema Mobbing, sowas von begeistert. Es stimmt alles, an einigen Stellen war es etwas zähflüssig, aber in allem eine sehr gute Geschichte. Der Schreibstil von Emma S. Rose war doch – leicht, flüssig und man ist sofort wieder in der Handlung drin, falls man pausieren muß. Ich kann es absolut nur empfehlen. Nun bin ich auf die anderen Werke von der Autorin neugierig geworden.

Rocky Mountain Fire von Virginia Fox

index

✿*゚¨゚✎……… Gelungene Fortsetzung!!!

Ich habe die Geschichte von Paige, der Journalistin und von Ace, dem Feuerwehrmannchef verschlungen. Es waren die Stichpunkte: Angst, Enttäuschung, Verletzlichkeit, Neugier, Entschlossenheit, Recherche, Korruption und Betrug bis hin zu Brandstiftung in dem Buch enthalten. Woa .. es war einfach nur ein reines Lesevergnügen. Die Autorin kann echt von einer Geschichte über in eine passende Neue schreiben. Und im Grunde genommen ist die Buchreihe, einfach nur ein Buch….! Sie schreibt spannend, mit einer Prise Krimi und ganz viel Liebe. Locker und sehr leicht zum lesen. Falls man kurz das Lesen unterbrechen muß, man kommt ganz schnell wieder in die Handlung rein. Absolute Kaufempfehlung!!!

Adel verzichtet von Christine Sylvester

12963572_609046322582019_7442776315848072356_n

✿*゚¨゚✎……… Krimi mal ohne Mord!!!

Ich habe schon lange keinen so unterhaltsamen Krimi ohne Mord und Todschlag mehr gelesen. Es erinnerte mich an einige Fälle von Sherlock Holmes. Also, Christine Sylvester hat für ihren Krimi eine sehr tolle alte Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten gewählt. Ein Grund um den Adel mit einzubeziehen. Gelungen!!! Der Protagonist Kökkenmöddinger, Däne, und philosophierender promovierter Taxifahrer hat einen Spezialauftrag von einem Grafen  erhalten, er solle seine Mutter, eine alte aber resulute Dame, Dresden vorstellen. Gesagt getan. Zu dieser Zeit herrschen Schmuckdiebstähle in den großen Hotels und Schmuckläden statt. Dresden steht vor einem Problem, das zum Einen Kökkenmöddinger und seine Mitbewohnerin Jelena versuchen zu rekonstruieren. Das ganze Spektakel ist mit so gutem Humor ausgestattet, das es so lesenswert ist, das ganze zu verfolgen. Empfehlenswert!!!

Verliebt, verlobt, verplant… von Miriam Covi

12919705_607994126020572_4778488259516903620_n

✿*゚¨゚✎……… Ein Buch für die ganze Palette an Gefühlen!!!

Ich habe das Buch testgelesen für eine Blogtour. Mein Cover ist neuer und sprach mich sofort an (Verliebt,verlobt, verplant…) und ich wurde nicht enttäuscht. Eine Welle von Gefühlen hat mich während dem Lesen begleitet. Es wurde wirklich gut geschrieben, über die vermeintliche Liebe, die sich allerdings als Flopp herausstellte. Heirats- und Kinderwunsch, Karriere, Beziehungs/Ehebruch, Freundeskreis. Dazu die Charaktereigenschaften der Protas, einfach super gut in die Handlung eingebracht. Was macht man, wenn man das gewisse Alter erreicht hat und noch kinderlos ist. Genau, man kann sich künstlich befruchten lassen in gewissen Kliniken. Und das ist ein sehr großer Leseteil in dem Buch. Aber so gut mit viel Gefühl beschrieben…Wahnsinn!!! Mehr will ich gar nicht verraten, kaufen… lesen… genießen…

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén